4 Tipps für Business-Portraits

Ansprechende Fotos wecken Emotionen und Neugier, die zum Stöbern und Weiterlesen auf Ihrer Seite oder einem Magazinbeitrag anregen.

Mit der Bildauswahl vermittelt man immer auch eine Botschaft: Professionalität und Authentizität stehen dabei an erster Stelle, gleich gefolgt von Sympathie. Deshalb müssen Setting, Bildaufbau, Farben und das Styling sehr stimmig sein.


So klappt´s beim Shooting!

Mehr SEIN als Schein...

Jeder möchte sich so "schön" wie möglich präsentieren, aber Vorsicht: Man muss Sie im richtigen Geschäftsleben noch wiedererkennen. Sie sollten also zu Ihrem Äußeren stehen und sich nicht verkleiden. Für Frauen gilt: Schminken ja, aber nicht zu viel des Guten. Fältchen und Falten sind übrigens nicht schlimm: Sie vermitteln, Erfahrung und geben dem Gesicht Profil. (Also keine Nachher-Retusche, die 20 Jahre jünger macht und Ihren lebendigen Gesichtsausdruck zu einer Maske macht!)

Nach allen Regeln der Kunst...

Wenn der goldene Schnitt beachtet wird, die Bilder hell, freundlich und von adäquater Auflösung sind, werden die Motive dem Betrachter gefallen. Achten Sie auf die Farbgestaltung im Bild, denn Farbpsychologie spielt beim Betrachten von Fotos eine bedeutende Rolle. Farben werden in der Regeln mit bestimmten Eigenschaften oder Einstellungen verknüpft. Grün steht z. B. für Umweltfreundlichkeit und Gemeinschaftssinn, während Rot auf Aggressivität oder den Macher hinweisen kann.


Inszenierung am richtigen Ort...

Eignet sich Ihr eigenes Büro nicht für die Fotosession, suchen Sie sich eine andere Location, die gerne auch im Freien sein kann. Vielleicht möchten Sie ein Accessoire miteinbauen, das mit Ihrem Angebot in Verbindung steht? Außerdem wichtig: Achten Sie darauf, dass keine störenden Elemente mit aufs Bild kommen, wie z. B. eine Baustelle, herumliegende Kabel oder überfüllte Abfallbehältnisse. Manchmal kann man diese Bildteile durch Retusche nicht mehr oder nur mit sehr viel Aufwand eliminieren. Also lieber achtsam gleich alles richtig machen!

Los geht´s, aber entspannt!

Rechnen Sie damit, dass ein Business-Shooting auch einmal mehrere Stunden dauern kann, bis das perfekte Bild dabei ist. Setzen Sie sich also nicht unter Druck, sondern haben Sie Spaß und Freude daran. Fühlen Sie sich wohl und haben Sie sich vorab schon Ihre Pose(n) überlegt? Dann wird das Shooting eine angenehme Erfahrung, die gute Bilder hervorbringen wird.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen