Gute Gründe für ein Hochschulstudium

Die Gemeinschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Organisation (OECD) hat in ihrer aktuellen Studie „Bildung auf einen Blick 2022“ festgestellt, dass in Deutschland vergleichsweise wenige junge Menschen einen Hochschulabschluss haben. Das ist schade – denn ein Studium ermöglicht neben einem höheren Einkommen auch ein selbstbestimmtes Berufsleben.

Immer mehr junge Menschen entscheiden sich für ein Hochschulstudium. Bildquelle: IST:

Der Anteil junger Erwachsener mit einem höheren akademischen oder höheren beruflichen Bildungsabschluss ist im OECD-Durchschnitt von 27 Prozent im Jahr 2000 auf heute 48 Prozent gestiegen. Zwar gab es unter den 25- bis 34-Jährigen auch in Deutschland einen Anstieg. Allerdings sind es hier aktuell nur 36 Prozent, deutlich weniger als der Durchschnitt.


„Es ist gut, dass zunehmend mehr junge Erwachsene höhere Bildungsabschlüsse anstreben. Und zugleich schade, dass wir da in Deutschland so hinterherhinken“,

sagt Dr. Katrin Gessner-Ulrich, Präsidentin der IST-Hochschule für Management in Düsseldorf. Schließlich seien die Vorteile, die besonders ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit sich bringt, immens.


Sicherer Arbeitsplatz

Die allermeisten Akademikerinnen und Akademiker können sich aktuell ihren Arbeitsplatz aussuchen und da arbeiten, wo sie ihre berufliche Erfüllung finden. Lediglich zwei Prozent dieser jungen Erwachsenen hatten im vergangenen Jahr in Deutschland keinen Arbeitsplatz.

„Die ausgezeichneten Jobchancen für Menschen mit Hochschulabschluss bieten nicht nur berufliche Sicherheit. Sie tragen auch zu einem selbstbestimmten Leben bei. Und das ist einer der wichtigsten Gründe unserer Studierenden, sich für ein Hochschulstudium zu entscheiden“,

so Gessner-Ulrich.


Aber nicht nur Sicherheit und Selbstbestimmung sind wichtige Aspekte – auch das Gehalt ist deutlich höher als das von Menschen mit geringer Bildung. Erwachsene im Alter von 25 bis 63 Jahren verdienen dem OECD-Bericht nach 62 Prozent mehr als Gleichaltrige – wenn sie einen entsprechenden Abschluss haben. So kommen im Laufe des Berufslebens schnell mehrere Hunderttausend Euro zusammen.


Zudem sehen viele junge Erwachsene ihr Studium auch als eine Chance, einen ganz besonderen Lebensabschnitt zu genießen. Neue Leute kennenlernen, neues Wissen, neue Herausforderungen – für viele Menschen ist die Studienzeit mit die schönste im Leben. Und wenn sich dadurch noch die Zeit für das Leben nach dem Studium verbessert – umso besser.


 

-Anzeige-

Mit dem Aktions-Code CGM5* sparen Sie 5 Prozent bis September 2023 auf alle Fortbildungen im Bereich Kommunikation und Wirtschaft!


* Der Aktions-Code CGM5 kann während des Anmeldeprozesses im Bemerkungsfeld oder telefonisch angegeben werden.


Eine Übersicht zu den Bildungsangeboten unseres Weiterbildungspartners IST finden sie hier.


 

Die IST-Hochschule für Management

Die staatlich anerkannte IST-Hochschule für Management bietet branchenspezifische Bachelor- und Master-Studiengänge in den Bereichen Fitness & Gesundheit, Sport & Management, Tourismus & Hospitality sowie Kommunikation & Wirtschaft an. Die Fernstudiengänge eignen sich sowohl für Schulabgänger, die einen beruflichen Einstieg in die jeweilige Branche anstreben, als auch für Personen, die bereits über Berufserfahrung verfügen und den nächsten Karriereschritt vorbereiten möchten. Alle Angebote zeichnen sich aus durch eine hohe Flexibilität, eine moderne Wissensvermittlung mit Online-Vorlesungen und Online-Tutorien, eine ausgesprochene Praxisnähe sowie die Möglichkeit, persönliche Wahl-Themenschwerpunkte zu setzen.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen