Noch 3 Plätze frei: Masterclass-Seminar "Eventkonzeption" für Eventplaner

Nachdem die Pandemie weiterhin Präsenzveranstaltungen nahezu unmöglich macht, sind digitale und hybride Events die Herausforderung der Eventbranche. Das neueste Seminar der Masterclass zeigt auf, wie man Events erfolgreich in den digitalen Raum verlegt.

Events
Kalhh - Pixabay.com

Fortbildung in der Masterclass


Was macht das Lernen

in der Masterclass so anders...?


Das sagt der Gründer Matthias Kindler...


Bereits 2.000 Eventmanager aus der Veranstaltungswirtschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben ihre Fachkenntnisse in den Masterclass-Seminaren vertieft, erweitert und empfehlen sie zu 99% weiter!


Seminar am 22.04.2021

Konzeption IV: Virtuelle Events Ideen, Möglichkeiten und Konzepte


Online in drei Modulen - 09.00 Uhr bis 15.30 Uhr


Welche Event-Arten lassen sich „digitalisieren“? Und vor allem: Wie gelingt die „Übersetzung“? Wie konzipiert man Abläufe und Dramaturgien? Wie involviert man Teilnehmer? Und wie hält man sie bei der Stange? Wie können virtuelle Events unterhaltsamer, interaktiver und emotionaler werden? Wie steht es um die Sinneskanäle?


Um diese Fragestellungen und die damit verbundenen Herausforderungen dreht sich das neueste Seminar der Masterclass. In der bewährten Mischung aus theoretischem Unterbau, Beispielen und Tipps aus der Praxis sowie intensiven Diskussionen erfahren Sie, wie Ihre digitalen Events zu Ereignissen werden können.


Ihre Referenten sind Matthias Kindler oder Tobias Wannieck.


Agenda-EVENTKONZEPTION-IV-2020
.pdf
PDF • 142KB

Weiterbilden und sparen...!


Wenn Sie eines dieser Seminare buchen möchten, nennen Sie bei der Anmeldung bitte den Code CGM50. Damit sichern Sie sich auf alle Masterclass-Lehrgänge bis einschließlich April 2021 pro Teilnehmer 50 Euro Rabatt auf Ihren Wunschkurs.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen