Seminartipp: "Interaktive Eventformate" am 09.12.2020 in München


-Sponsored- Teilnehmer einer Veranstaltung wünschen sich zunehmend mehr Dialog und wollen sich einbringen. Holen Sie sich jetzt das richtige Rüstzeug, um die Konzeption Ihrer nächsten Veranstaltung zeitgemäß abseits von Frontalvorträgen zu gestalten.

Neue Ideen für Meetings und Konferenzen


Das eintägige Masterclass Seminar "Interaktive Eventformate" mit Thomas Wannieck vermittelt, welche partizipativen Formate sich für welche Art von Veranstaltungen besonders eignen und mit welchen Sie bei Ihren Zielgruppen Ihre Kommunikationsziele bestmöglich erreichen. Dabei werden u.a. Formate wie Fishbowl, Barcamp und Co auf dem Programm stehen. Ebenso wie die Fragen: Wie finde ich immer wieder neue Ideen für interaktive Formate? Wie integriere ich diese maßgeschneidert in meine Events? Welche State of the Art-Tools gibt es und wie setze ich sie sinnvoll ein? Außerdem: Wie können digitale Werkzeuge die Veranstaltungswirkung erhöhen?


Über den Trainer:

Kommunikationsallrounder Thomas Wannieck ist Diplom-Kaufmann und selbständiger Kreativberater mit langjähriger Erfahrung in Werbung, Promotion und Event Marketing. Von 1999 bis 2009 war er Mitinhaber und Geschäftsführer Kreation bei THE COMPANIES. Wannieck wurde mit über 40 internationalen Kreativpreisen ausgezeichnet und ist Mitglied im ADC Deutschland sowie Juror beim ADC-Wettbewerb. Mit über 700 umgesetzten Projekten ist er zudem ein ausgewiesener Spezialist in den Bereichen Projektmanagement und Eventkalkulation.


Masterclass Seminar "Interaktive Eventformate"

am 09. Dezember 2020 in München

875,00 Euro


Anmeldung zum Masterclass Seminar "Interaktive Eventformate"


Bildnachweis: Peter H - pixabay.com