It´s open: Frankfurt Airport lud zur Party in Gateway Gardens

Ein Blick aus den bodentiefen Fenstern verriet: Draußen hoben zwar wie gewohnt Flugzeuge ab – aber auch im b’mine Frankfurt Airport, im Stadtteil Gateway Gardens, starteten Verantwortliche und geladene Gäste durch. Bei der offiziellen Eröffnung des ersten eigenen Hotels der Gruppe boten Innenarchitektur und Kulinarik einen Vorgeschmack auf das attraktive Zuhause auf Zeit, das von nun an Hotelgäste und Locals erwartet. Das zweite b’mine hotel wird zeitnah in Düsseldorf seine Türen öffnen.


Eröffnung des b’mine Frankfurt Airport
Bild: b’mine Frankfurt Airport

Erwartungsgemäß waren es die einzigartigen CarLifts, die wie ein Magnet auf die Besucher und geladenen Gäste wirkten: Denn das neue Lifestyle-Hotel hat mit dem patentierten CarLoft-Konzept aus CarLifts und zugehörigen 40 CarLoft Zimmern ein einzigartiges Angebot. So werden die Fahrzeuge direkt vor die dazugehörigen CarLofts, wo jeweils eine Wallbox zum Laden von Elektroautos wartet, transportiert. Beim b’mine Frankfurt Airport kommen Hotelgäste zum ersten Mal in den Genuss dieses Car Services, der nicht nur Komfort und Sicherheit bietet, sondern gleich auch barrierefrei ist.


Als besonderes Highlight stand zur Eröffnung auf einer der 40 CarLoggias auch der original BUD SPENCER Mercedes bereit. Zusammen mit dem Spencer-Doppelgänger Gysi konnten sich die Gäste mit diesem automobilen Hingucker fotografieren lassen.


Gute Wahl für MICE

Der Veranstaltungsbereich verfügt über 12 Veranstaltungsräume in der 11. und 12. Etage mit modernem Equipment, formschönen Designermöbeln und von drei Terrassen aus über einen phänomenalen Blick auf die Skyline, den Taunus und die Start- und Landebahnen des Frankfurter Flughafens. Hier finden Business Meetings, Konferenzen und private Feiern einen perfekten Rahmen mit tollem Service und bester Kulinark. Im Innenhof gibt es eine weitere Eventfläche für bis 500 Personen. Für Produktpräsentationen können mittels CarLift Kraftfahrzeuge und andere Schwerlasten von bis zu vier Tonnen in den größten Tagungsraum des Hotels transportiert werden.


Schöne Architektur und inspirierende Räume...


Daten und Fakten...


• Zimmer:

241 Zimmer, davon 160 Smart Rooms, 40 Smart Double, 40 CarLoft verteilt auf die 1. bis 10. Etage sowie 1 SkyLoft in der obersten Etage


• Eventbereich:

12 Veranstaltungsräume in 50 m Höhe mit insgesamt 610 m² Eventfläche sowie 3 Terrassen mit insgesamt 110 m²

Größter Veranstaltungsraum: 346 m²


• Gastronomie:

THE ROOF – Restaurant, Bar & Lounge in der 12. Etage mit 170 m² Dachterrasse und Blick über den Flughafen sowie auf die Frankfurter Skyline.

b’daily-Coffee Shop & Bistro mit Terrasse im Erdgeschoss

Eventfläche im Innenhof bis 500 pax


• Lage

Messe: Entfernung 15 km - 20 Min. mit Pkw/Taxi oder 30 Min. mit ÖPNV

Innenstadt: Entfernung 15 km - 20 Min. mit Pkw/Taxi oder 30 Min. mit ÖPNV

Flughafen Fernbahnhof (ICE): Entfernung 1,7 km - 15 Min. zu Fuß oder 5 Min. mit Pkw/Taxi


Weitere Infos


Über die b’mine hotels GmbH

Gegründet 2018, plant die b’mine hotels GmbH bis 2030 dreißig Hotels in deutschen und europäischen Destinationen zu betreiben. Mit der CarLoft Development GmbH entwickelt die b’mine hotels GmbH architektonisch anspruchsvolle Lifestyle-Hotels, die unter dem Markennamen „b’mine“ betrieben werden. Diese haben einen wesentlichen Unterschied zu anderen Hotels: Gäste haben die Option, das eigene Fahrzeug vor dem Hotelzimmer zu parken. Dafür werden die Hotels mit CarLifts ausgestattet. Für E-Fahrzeuge stehen auf den CarLoggien Wallboxen bereit.


Für das herausragende Marken- und Produktdesign wurde b’mine bereits mehrfach ausgezeichnet: 2019 als WINNER beim Automotive Brand Contest in der Kategorie „Architecture and Events“ und 2020 als WINNER beim German Design Award 2020, bei dem die Jury das innovative Gesamtkonzept in der „Excellent Architecture“ würdigte.


Die b’mine hotels GmbH verfolgt eine konsequente Digitalisierungsstrategie, integriert (Elektro-)Mobilitäts- und Nachhaltigkeitskonzepte und bietet Dienstleistungen auf sehr hohem Niveau. Mit einer trendigen Gastronomie- und Barkultur sowie attraktiven Räumen für Tagungen und Events bietet die Hotelgruppe ein b’mine Erlebnis an unterschiedlichen Orten.


www.bmine.de



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen