top of page

Neu beim IST: Bachelor „Online-Marketing & Marketingmanagement“

Unternehmen können langfristig am Markt nur erfolgreich sein, wenn sie im Marketing und Online-Marketing professionell aufgestellt sind. Dafür brauchen sie qualifizierte Experten, die in der Lage sind, das Marketing von morgen anzubieten und das Marketing von übermorgen zu denken und zu konzipieren. Der neue Bachelor-Studiengang „Online-Marketing & Marketingmanagement“ der IST-Hochschule für Management vermittelt genau diese Expertise. Erstmaliger Start ist im Oktober 2023.

Wer sich praxisnah zum Marketeer von morgen qualifizieren möchte, ist im neuen Bachelor-Studiengang "Online-Marketing & Marketingmanagement" an der IST-Hochschule genau richtig. Bildquelle: IST

Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen verkaufen möchten, müssen gute Strategiearbeit und aufmerksamkeitsstarke Werbung machen. Früher ging das mit Printanzeigen in Zeitschriften, Flyern und Radiowerbung. Heute braucht es Online- und Social-Media-Marketing.


Prof. Dr. Melanie Diermann, Bildquelle: IST

Was sich verändert hat, weiß Prof. Dr. Melanie Diermann, Leiterin des neuen Studiengangs an der IST-Hochschule: „Wenn 2023 noch von ‚neuen Medien‘ gesprochen wird, muss ich manchmal schmunzeln. Denn die sind ja schon seit über zwanzig Jahren nicht mehr neu. Neu ist höchstens noch die Dynamik, die sie entfalten und da geht die Entwicklung ungebrochen weiter. Unternehmen müssen heute Multi-Channel-präsent sein, das ist der Standard. Und sie müssen ihre Präsenz strategisch steuern können, das ist die Kür.“


Genau an dieser Stelle knüpft der neue Bachelor-Studiengang „Online-Marketing & Marketingmanagement“ der IST-Hochschule an. „Studierende lernen bei uns das Marketing der Zukunft. Wir denken aus der Perspektive von Touchpoints, User Experience und Customer Journey, so dass die Teilnehmer ihr im Studium erworbenes Wissen aktiv und gewinnbringend im Unternehmensprozess einbringen können“, sagt Diermann.


Moderne Studieninhalte für Marketeers von morgen

Neben vielen inhaltlichen Aspekten im Trendbereich des Online-Marketing wie Data-driven Marketing, KI und Extended Reality zeichnet den Studiengang insbesondere die große Praxisnähe aus. An der IST-Hochschule werden die Studierenden von Praktikern mit umfassender Berufserfahrung unterrichtet. Die Dozenten kommen sowohl aus dem Agenturumfeld als auch von internationalen Unternehmen wie Amazon und IBM. An ausgewählten Seminartagen besuchen die angehenden Marketingmanager gemeinsam mit den Professoren und Dozenten Fachveranstaltungen und erhalten exklusive Einblicke hinter die Kulissen spannender Unternehmen.


Ideal ist das Marketing-Studium für alle, die sich im Online-Marketing praxisnah qualifizieren und dabei die Vorteile einer Business School und einer Fernhochschule für sich nutzen möchten. Es ist möglich, in Vollzeit, in Teilzeit und dual – also in Kombination mit einer betrieblichen Ausbildung – zu studieren. Der Blended-Learning-Ansatz mit modernen Lehrmethoden wie Online-Vorlesungen und -Tutorien und der IST-App bietet maximale Flexibilität. So entscheiden die Studierenden selbst, wann und wo sie lernen. Prüfungen können digital oder vor Ort an verschiedenen Prüfungsstandorten im gesamten Bundesgebiet und weltweit abgelegt werden.


Ausgezeichnete Berufsaussichten

Berufsperspektiven nach dem Studium gibt es viele. „Mit erfolgreichem Abschluss des Studiums sind unsere Absolventen optimal aufgestellt für einen Berufsstart in Unternehmen, Verbänden und Non-Profit-Organisationen, bei Agenturen oder in der Selbstständigkeit gleichermaßen. Sie können in die Arbeitsbereiche des Online-Marketing, der Social-Media-Arbeit, in der Kampagnenplanung oder in der Unternehmenskommunikation einsteigen“, ergänzt Diermann.


Weitere Informationen zum neuen Bachelor-Studiengang „Online-Marketing & Marketingmanagement“ gibt es auf der Website der IST-Hochschule: www.ist-hochschule.de/bachelor-online-marketing-und-marketingmanagement.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

 

Die IST-Hochschule für Management Die „IST-Hochschule für Management“ bietet branchenspezifische Fernstudiengänge in den Bereichen „Kommunikation & Wirtschaft“, "Tourismus & Hospitality" „Sport & Management“ sowie „Fitness & Gesundheit“ an. Darunter zum einen Bachelor-Studiengänge, die sich sowohl für Schulabgänger eignen, die einen beruflichen Einstieg in die jeweilige Branche anstreben, als auch für Personen, die bereits über Berufserfahrung verfügen und den nächsten Karriereschritt vorbereiten möchten. Und zum anderen Master-Studiengänge für den nächsten Schritt auf der Bildungs- bzw. Karriereleiter. Nahezu alle Studiengänge werden neben einer Vollzeit-Variante und einer Teilzeit-Variante auch als duales Studium angeboten – also als Kombination von einer praktischen Berufsausbildung im Betrieb und der wissenschaftlichen Lehre einer Hochschule. Alle Angebote zeichnen sich aus durch eine hohe Flexibilität, eine moderne Wissensvermittlung mit Online-Vorlesungen und Online-Tutorien, eine ausgesprochene Praxisnähe sowie die Möglichkeit, persönliche Wahl-Themenschwerpunkte zu setzen. Die Studenten erreichen so anerkannte akademische Abschlüsse, die sie für Führungspositionen im mittleren und gehobenen Management qualifizieren.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page