Neu: IST-Weiterbildung "Hybride und digitale Events" startet im Oktober

Hybride und digitale Events erfolgreich realisieren: Ob Online-Konferenzen, hybride Messen oder digitale Produktvorstellungen im Livestream – die Möglichkeiten technologischer Alternativen zu analogen Veranstaltungen sind vielfältig. Lernen Sie in der neuen zweimonatigen Weiterbildung verschiedene virtuelle Veranstaltungsformate kennen und auf Basis Ihrer Kommunikationsziele richtig zu auswählen.


Student
Gerd Altmann - Pixabay.com

Erwerben Sie praxisorientiertes Know-how zu Ablauf, Regie und Dramaturgie von hybriden und digitalen Events. Zudem erhalten Sie eine Konzeptvorlage, die Sie bei der erfolgreichen Planung und Umsetzung im beruflichen Alltag unterstützt. Darüber hinaus gewinnen Sie einen Überblick über die wichtigsten Event-Tools, passende Software und deren korrekte Anwendung.


Auch nach Abschluss der Weiterbildung können Sie weiterhin an kostenfreien Webinaren zu den Trends der Eventbranche teilnehmen.

In 2 Monaten kompaktes Wissen für die Umsetzung von hybriden und Digital-Events erwerben
Praxisnahe Inhalte zu Ablauf, Regie und Dramaturgie – mit Konzeptvorlage
Inklusive praktischem Wegweiser für die Anwendung von Event-Tools
Kostenfreie Webinare auch nach Abschluss der Weiterbildung
Zeit- und ortsunabhängig studieren

Zielgruppe

Die berufsbegleitende Weiterbildung "Hybride und digitale Events" richtet sich an alle, die in nur zwei Monaten grundlegendes Know-how für die Umsetzung hybrider und digitaler Events erwerben möchten. Das Fernstudium ist ideal für Veranstaltungskaufleute und Eventmanager, Selbstständige im Eventbereich, Mitarbeiter von Kommunikations- und Eventagenturen, Locations und Gewerken sowie allen, die zukünftig virtuelle Events planen und umsetzen wollen.


Beginn erstmalig am 1. Oktober 2021. Danach startet die Weiterbildung jeweils im Januar, April, Juli und Oktober.


Abschluss

IST-Zertifikat Hybride und digitale Events (IST)


Preis

2 monatliche Raten à 188,00 €

gesamt: 376,00 € inkl. digitaler Studienhefte

Alle Informationen zur neuen IST-Weiterbildung

„Hybride und digitale Events " gibt es hier.


Über das IST-Studieninstitut Unter dem Motto „Bildung, die bewegt“ bietet das IST-Studieninstitut seit mehr als 30 Jahren berufsbegleitende Weiterbildungen in Form des staatlich zugelassenen Fernunterrichts an. Zur Wahl steht eine Vielzahl an beruflichen Qualifikationen aus den Fachbereichen „Kommunikation & Wirtschaft", Sport & Management“, „Tourismus & Hospitality“, „Fitness“ sowie „Gesundheit & Wellness“. Die angebotenen Abschlüsse reichen von Trainingslizenzen über IST-Diplome bis hin zu öffentlich-rechtlichen IHK-Fachwirt-Abschlüssen. Die Studierenden profitieren beim IST von aktuellem und praxisnahem Fachwissen, von anerkannten Abschlüssen, erfahrenen Dozenten aus der Berufspraxis und einer kompetenten und persönlichen Betreuung.

Bereit für den nächsten Karriereschritt...? Hier finden Sie

weitere Möglichkeiten, Ihre berufliche Laufbahn voranzutreiben.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen