Buchtipp: "Ehrliche Events"

In ihrem neuen Fachbuch zeigen die Autoren Christian Münch und Stefan Luppold, warum klassische Events nicht länger funktionieren und wie sie neu gedacht und gemacht werden müssen.

Die Digitalisierung der Branche, wachsender Wettbewerbsdruck, das durch Corona veränderte Reise- und Informationsverhalten der potentiellen Teilnehmer - all das löst einen massiven Innovationsdruck auf die Eventmacher aus. Viele dieser Veränderungen haben ihre Wurzeln auch in den Megatrends, die Menschen und unsere Gesellschaft in den nächsten Jahren massiv verändern werden.


Der besondere Verdienst beider Autoren ist es, dass sie diese Megatrends aus der Perspektive der Live-Kommunikation analysiert und in einen Handlungsrahmen für Eventformate der Zukunft übersetzt haben.


Münch und Luppold liegt eine gesunde, kräftige und lebendige Event-Branche am Herzen. Dafür teilen sie in diesem Buch ihr Wissen, ihre praktischen Erfahrungen und ihre vorwärtsschauenden Gedanken für die erfolgreiche Zukunft der Veranstaltungsbranche - angefüllt mit zahlreichen, inspirierenden Beispielen.


Bezugshinweise:

eBook : ISBN: 978-3-658-34558-7

Softcover Book: 978-3-658-34557-0

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen